4. Sommerkunsttreff Hohenbusch Juli 2018 im Kreuzherrenkloster Hohenbusch

Malerei in Öl, Aquarell und Acryl, Skulpturen aus Speckstein, Beton und Textilien, Filzen, Drucktechnik, Spachteln, Silver Clay und Zeichnen finden im malerischen Ambiente eines ehemaligen Kreuzherrenklosters statt. Das ehemalige Kreuzherrenkloster Hohenbusch, in der Nähe von Erkelenz, bietet mit seinem einzigartigen Ambiente die ideale Umgebung für kreative Entfaltung.

Für alle, die gern künstlerisch tätig sein möchten, die neue Anregungen suchen oder sich technisch weiterbilden möchten, werden einige ausgesuchte Kurse und Workshops angeboten.

Besucher, die von etwas weiter her kommen und eine geeignete Unterkunft suchen, können sich an die Veranstalter wenden: www.sommerkunsttreff-hohenbusch.de

25542437_1308371469308447_1670338904071281821_o

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.