AW Workshop-Empfehlung für diese Woche: Aquarellieren mit Thomas Haubold

FREITAG 15/06/2018 – Aquarell-Workshop: Malen am Rhein bei Bonn

Wer die Freilichtmalerei liebt und schätzt oder einmal für sich ausprobieren möchte, ist hier in diesem Nachmittags-Workshop genau richtig. Wir treffen uns an der Bastei am Von-Sandt-Ufer und suchen uns den optimalen Ausblick auf das gegenüber liegende Siebengebirge im milden Nachmittagslicht. Nach kurzer Einführung in die Aquarell-Technik „alla prima“ legen wir spontan los mit ersten landschaftlichen Studien und versuchen die uns dargebotenen Impressionen zu Papier zu bringen und individuell zu interpretieren.

SAMSTAG 16/06/2018 – Aquarell-Workshop: Malen im Kölner Rheinpark

Im Herzen von Köln präsentiert sich zwischen Tanzbrunnen und Zoobrücke eine abwechslungsreiche Parklandschaft, die durch die Bundesgartenschauen von 1957 und 1971 nachhaltig geprägt worden ist. Abseits des lebhaften Trubels des zentral gelegenen Wiesenbereichs für Spiel und Sport befinden sich im hinteren Teil des großzügig angelegten Parks ruhige „Gartenräume“, die zu Muße und Entspannung einladen. Zwischen prächtigen Blumenbeeten und einer großen Vielfalt an unterschiedlichen Bäumen laden schattige Plätzchen zum Verweilen und zum Naturstudium ein. Ein wesentlicher Bestandteil des Parks sind die zahlreichen figürlichen Bronze-Skulpturen namhafter Künstler aus dem vergangenen Jahrhundert, die durch ihre exponentielle Lage einen immer wieder überraschenden und reizvollen Kontrast zur umgebenden Natur bieten.

Weitere Workshops mit Thomas Haubold

Thomas Haubold

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.