Kategorie: Sonstige Empfehlung

Farbpigmente aus der frühen Zeit – Mit was die alten Meister gemalt haben: Blautöne (16. Jahrhundert)

Wie die Grüntöne, sind auch die blauen Farbpigmente schwach auf der Farbpalette der Alten Meister vertreten: Ultramarin, Lapislazuli Pulver – kostbar, manchmal etwas zu grob körnig, damit sich die Farbe entfalten kann, wurde oft...

Farbpigmente aus der frühen Zeit – Mit was die alten Meister gemalt haben: Caput Mortuum (auch heute noch)

Caput Mortuum, abgeleitet von ‚Totenkopf‘ oder Kolkothar, nach der biblischen Schädelstätte Golgatha genannt, ist auch heute noch ein bekannter Farbton. Gewonnen wurde dieser von Alchimisten bei der Herstellung von Schwefelsäure und ist ein Blaurotes Pigment, gleich...