Ai Weiwei: Eröffnung der Ausstellung im K20 K21 (Mai, Düsseldorf)

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 17/05/2019 - 01/09/2019
19:00 - 23:00

Veranstaltungsort
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Kategorien

Mehr von

Kontakt
Artist Workshop Admin - info@artistworkshop.de - http://www.artistworkshop.de

iCal Vermerke diesen Termin in meinem Kalender
RSS Feed über Veranstaltungen an diesem Ort


‚ „Everything is art. Everything is politics“, so brachte der international bekannte Gegenwartskünstler Ai Weiwei seine Arbeitsweise auf den Punkt. „Alles ist Kunst, alles ist Politik“ ist auch Leitmotiv seiner bisher größten Ausstellung in Europa, die die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen gleichzeitig im K20 und im K21 zeigt.

Raumfüllende Arbeiten und großflächige Bildtapeten verwandeln die Museumsräume in dichte, begehbare Installationen. Die enge Verklammerung von politischem Engagement und künstlerischer Arbeit im Werk dieses bedeutenden streitbaren Künstlers lässt die Widersprüche unserer Gegenwart plastisch werden.

Ai Weiwei, 1957 in Beijing geboren, wird weltweit als Künstler, Architekt, Kurator, Filmregisseur und Fotograf gefeiert. Seine in New York in den 1980er Jahren gewonnenen Eindrücke von Konzeptkunst und Pop Art hat er für eine Arbeitsweise fruchtbar gemacht, die auf eine kritische Betrachtung von Kulturgeschichte und globalen gesellschaftlichen Entwicklungen zielt.‘

++ Eröffnung der Ausstellung im K20 ++
17.5.2019, ab 19.00 Uhr

Es sprechen:
Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft
des Landes Nordrhein-Westfalen
Susanne Gaensheimer, Direktorin
Doris Krystof, Falk Wolf, Kuratoren

Künstlergespräch in engl. Sprache:
#AiWeiwei, Susanne Gaensheimer

Live-Übertragung des Programms aus dem K20
auf der Piazza im K21. Anschließend Eröffnungsfest und
Öffnung des Hauses bis 23.00 Uhr.

Eintritt frei, begrenzte Personenzahl!


Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.