Aquarell-Workshop: Malen am Rhein bei Bonn

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 15/09/2017
11:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Kunstraum85

Kategorien

Mehr von Thomas Haubold

Kontakt
Thomas Haubold - thomas@haubold-illustration.de - http://www.kunstraum85.de

iCal Vermerke diesen Termin in meinem Kalender
RSS Feed über Veranstaltungen an diesem Ort


Aquarell-Workshop: Malen am Rhein bei Bonn

Wer die Freilichtmalerei liebt und schätzt oder einmal für sich ausprobieren möchte, ist hier in diesem Tages-Workshop genau richtig. Wir treffen uns an der Bastei am Von-Sandt-Ufer und suchen uns den optimalen Ausblick auf das gegenüber liegende Siebengebirge. Nach kurzer Einführung in die Aquarell-Technik „alla prima“ legen wir spontan los mit ersten landschaftlichen Studien und versuchen die uns dargebotenen Impressionen auf dem aufgespannten Papier festzuhalten und zu interpretieren.

Zum Mittag lassen wir uns vom Chefkoch der Bastei kulinarisch verwöhnen und genießen den fantastischen Rheinblick auf der Terrasse. Frisch gestärkt und ausgeruht starten wir anschließend eine zweite Mal-Session – diesmal im milderen Nachmittagslicht. Dabei ist den Kursteilnehmern freigestellt, ob sie nochmals die Silhouette des Gebirges in Angriff nehmen oder sich auf andere visuelle Reize wie z. B. die Wasserspiegelungen oder die Rheinschifffahrt konzentrieren wollen.

Unbedingt an Kopfbedeckung, ausreichend zu trinken und Sitzgelegenheit denken! An heißen Tagen suchen wir uns ein lauschiges Plätzchen unter schattigen Bäumen.

Termin: Freitag, 15.09.17, 11:00 bis 18:00 h

Kursleitung: Thomas Haubold, Dipl.-Designer, Köln

Preis: 70 € zzgl. Verpflegung. Eine Materialliste wird zugesandt.

Anmeldung: ek@kunstraum85.de, Tel: 0228 / 39 15 781

Viele neue Mal- und Zeichenkurse und Workshops für alle Altersstufen im Kunstraum85!


About Thomas Haubold

Thomas Haubold, Jahrgang 1964, zeichnet und malt bereits seit seiner Kindheit und wollte immer einen künstlerischen Beruf ergreifen. Als Abiturient initiierte er mit 19 Jahren seine erste Einzelausstellung im Kurhaus Bad Honnef mit Landschaftsaquarellen aus dem Urlaub. Die Liebe zum Aquarell begleitete ihn seitdem auf zahlreichen Reisen in den sonnigen Mittelmeerraum. Zu Beginn des Studiums der Visuellen Kommunikation an der FH Düsseldorf schlich er sich in den Aktzeichen-Kurs des 3. Semesters und stieß damit eine Tür zu einer Welt auf, die für ihn bis heute nichts von ihrer Faszination verloren hat: Die Freude an der zeichnerischen Darstellung des menschlichen Körpers. Nach Abschluss seines Studiums 1989 arbeitete Thomas Haubold zunächst für Werbeagenturen in Düsseldorf und Hamburg, bevor er sich 1992 als Illustrator selbständig machte. Zu seinen Auftraggebern zählen Werbeagenturen und Designbüros, Magazine und Zeitungen sowie Buch- und Schulbuchverlage. Größere öffentliche Beachtung fanden seine Dekore für Ritzenhoff und seine Bilder-Bücher für Demenz-Kranke, die er zusammen mit seiner Lebensgefährtin Beate Wolf entwickelte. Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit als Illustrator tritt er seit 1999 auch als Dozent für Zeichen- und Illustrationskurse in Erscheinung. Thomas Haubold lebt mit Frau und zwei Kindern in Köln.
Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.