Aquarellbilder malen

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 17/02/2018
10:00 - 14:00

Veranstaltungsort
MalMal Kunstschule Köln

Kategorien

Mehr von Thomas Haubold

Kontakt
Thomas Haubold - thomas@haubold-illustration.de - http://www.haubold-illustration.de

iCal Vermerke diesen Termin in meinem Kalender
RSS Feed über Veranstaltungen an diesem Ort


Aquarellbilder malen – in der MalMal Kunstschule Köln

Aquarell Stillleben mit Granatäpfeln

In diesem Kurs werden gemeinsam die Grundlagen der Aquarellmalerei erlernt. Mit einfachen Übungen wagen wir uns in angenehmer Atmosphäre Schritt für Schritt an die Aquarell-Techniken heran. Dabei lassen wir uns durch arrangierte Stilleben und die Klassiker der Moderne inspirieren und erhalten umfassende Informationen, die für den Einstieg wichtig sind. Ob beim mehrstufigen Aufbau für ein Landschaftsmotiv oder bei der Darstellung von unterschiedlichen Texturen wie Metall, Glas oder Stoff – hier wird den Kursteilnehmern vermittelt, auf was es im Aquarell ankommt.

Gemeinsam entdecken wir die interessanten Möglichkeiten und die Freude am Umgang mit der fließenden Farbe, mit Formen und Stimmungen.

Preis: 59 € inkl. kleinem Mittagssnack. Anmeldung bei stephanie.koll@mal-mal.com Tel: 0172/2 85 85 9, MalMal Kunstschule Köln

Kursleitung: Thomas Haubold, Dipl.-Designer, Köln

Materialliste: (bitte mitbringen)

Mehrere Bögen Aquarellpapier 185 – 300 g/qm in etwa Größe DIN A4 (z.B. Arches, France) oder Aquarellblock, 1 Aquarellkasten mit Farbnäpfchen, 2 – 3 Rundpinsel (Größe z. B. 5, 8, 12), 1 Verwasch- oder Flachpinsel 15-20 mm.

Diese Liste ist eine Empfehlung – vorhandenes Material kann gerne mitgebracht werden!


About Thomas Haubold

Thomas Haubold, Jahrgang 1964, ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Illustrator, Maler und Zeichner und hat auf der Suche nach Inspiration schon viele unterschiedliche Felder beackert. Als gut ausgebildeter Designer (Diplom FH 1989) startete er zunächst in der Werbung, machte sich dann 1992 als Illustrator selbständig und arbeitete für Zeitschriften und Magazine, Buch- und Schulbuchverlage und vieles mehr. Größere öffentliche Beachtung fanden seine Dekore für Ritzenhoff und seine Bilder-Bücher für Demenz-Kranke. Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit als Illustrator tritt er seit 1999 auch als Dozent für Mal- und Zeichenkurse in Erscheinung. Dabei empfindet er es als große Bereicherung sein umfangreiches Wissen über Gestaltung, Zeichen- und Maltechniken - jenseits des Elfenbeinturms - an interessierte, jung gebliebene Menschen in Kursen und Workshops weiter zu geben. Thomas Haubold lebt mit seiner Familie in Köln.
Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.