Sketching im Kölner Rheinpark

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 22/09/2019
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Eingang Rheinpark / Tanzbrunnen

Kategorien

Mehr von Thomas Haubold

Kontakt
Thomas Haubold - thomas@haubold-illustration.de - http://www.haubold-illustration.de

iCal Vermerke diesen Termin in meinem Kalender
RSS Feed über Veranstaltungen an diesem Ort


Sketching im Kölner Rheinpark

Allen Freizeitkünstlern, die schon etwas Erfahrung im Zeichnen und in der Aquarell-Malerei mitbringen und die Freilichtmalerei unter Gleichgesinnten mal kennenlernen wollen, möchte ich diesen Plein-Air-Schnupper-Workshop empfehlen, den ich auch dieses Jahr wieder anbiete: Gemeinsam begeben wir uns mit offenen Sinnen und Aquarellkasten im Gepäck – in Anlehnung an Cézanne – auf die Spur von „Kunst parallel zur Natur“ bei einem Besuch in den Kölner Rheinpark.

Bei dieser Veranstaltung steht die Freude am künstlerischen Schaffen, der Genuss von Natur und Landschaft und die künstlerische Auseinandersetzung vor Ort im Kreise ähnlich gesinnter Gesellschaft im Vordergrund. Während allen Veranstaltungen stehe ich den Teilnehmern mit meiner reichhaltigen Erfahrung und all meinem Wissen über Zeichen- und Aquarell-Techniken mit Tipps und Tricks zur Verfügung.

Die Location: Im Herzen von Köln präsentiert sich zwischen Tanzbrunnen und Zoobrücke eine abwechslungsreiche Parklandschaft, die durch die Bundesgartenschauen von 1957 und 1971 nachhaltig geprägt worden ist. Abseits des lebhaften Trubels des zentral gelegenen Wiesenbereichs für Spiel und Sport befinden sich im hinteren Teil des großzügig angelegten Parks ruhige „Gartenräume“, die zu Muße und Entspannung einladen. Zwischen prächtigen Blumenbeeten und einer großen Vielfalt an unterschiedlichen Bäumen laden schattige Plätzchen zum Verweilen und zum Naturstudium ein. Ein wesentlicher Bestandteil des Parks sind die zahlreichen figürlichen Bronze-Skulpturen namhafter Künstler aus dem vergangenen Jahrhundert, die durch ihre exponentielle Lage einen immer wieder überraschenden und reizvollen Kontrast zur umgebenden Natur bieten.

Auf diese einzigartige Melange aus Kunst und Natur wollen wir uns einlassen und in der beruhigenden Atmosphäre mit unseren Zeichenstiften und Aquarellfarben besondere Eindrücke festhalten. Dabei haben die Teilnehmer die Wahl zwischen Landschaft, Blüten-Stilleben oder Akt – oder gar einer speziellen Kombination der drei Sujets.

Unbedingt an Kopfbedeckung, ausreichend zu trinken, Verpflegung und Sitzgelegenheit denken! An heißen Tagen suchen wir uns ein lauschiges Plätzchen unter schattigen Bäumen.

Treffpunkt: Am Eingang Rheinpark / Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 Köln.

Preis: 49 €, Anmeldung bei Thomas Haubold, thomas@haubold-illustration.de

Kursleitung: Thomas Haubold, Dipl.-Designer, Köln

Infos über den Rheinpark: www.koeln.de


About Thomas Haubold

Thomas Haubold, Jahrgang 1964, ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Illustrator, Maler und Zeichner und hat auf der Suche nach Inspiration schon viele unterschiedliche Felder beackert. Als gut ausgebildeter Designer (Diplom FH 1989) startete er zunächst in der Werbung, machte sich dann 1992 als Illustrator selbständig und arbeitete für Zeitschriften und Magazine, Buch- und Schulbuchverlage und vieles mehr. Größere öffentliche Beachtung fanden seine Dekore für Ritzenhoff und seine Bilder-Bücher für Demenz-Kranke. Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit als Illustrator tritt er seit 1999 auch als Dozent für Mal- und Zeichenkurse in Erscheinung. Dabei empfindet er es als große Bereicherung sein umfangreiches Wissen über Gestaltung, Zeichen- und Maltechniken - jenseits des Elfenbeinturms - an interessierte, jung gebliebene Menschen in Kursen und Workshops weiter zu geben. Thomas Haubold lebt mit seiner Familie in Köln.
Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.