“Wasser, Wolken und Wind“ Acryl-Intensiv-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 17/08/2018 - 20/08/2018
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Atelier PLAN:A, Anne Schwabe

Kategorien

Mehr von Hinrich Schueler

Kontakt
Hinrich Schueler - atelier@hinrich-schueler.com - http://www.hinrich-schueler.com

iCal Vermerke diesen Termin in meinem Kalender
RSS Feed über Veranstaltungen an diesem Ort


Ein ganz besonderer Malereikurs – in kleiner Gruppe – individuell und intensiv, ein tiefes Eintauchen in die Welt von Farbe, Form und Raum. Unter der professionellen künstlerischen Leitung von Hinrich JW Schüler und der individuellen und organisatorischen Leitung von Anne Schwabe werden Sie alle Unterstützung erfahren, die Sie benötigen, um Ihre ganz persönlichen Bilder entstehen zu lassen.

Kursinhalt: 

Die malerische Beschäftigung mit den Themen „Wasser“, „Wolken“ und „Wind“ ist eine wunderbare Aufgabe. Diese miteinander verwandten Phänomene inspirieren und faszinieren die Menschen von jeher, vor allem aber Bildende Künstler und Schriftsteller. Wie aber können wir diese niemals ruhenden, bewegten, luftigen, fließenden, sich verwandelnden Elemente mit künstlerischen Mitteln überzeugend zur Darstellung bringen? Eine enorme Spannbreite von malerischen Techniken, Kompositionsmöglichkeiten und Ausdrucksformen steht uns hierbei zur Verfügung.

Jede/r Kursteilnehmer/in wird durch das unendliche Meer von künstlerischen Möglichkeiten mit Hilfe des großen Erfahrungsschatzes von Hinrich JW Schüler navigiert, damit jeder „im Hafen“ seines eigenen Ausdrucks einsegeln kann. Zu dieser Navigation durch malerische Wasser- und Wolkenwelten gehören auch anschauliche „LIVE“-Vorführungen und Kurzvorträge des Dozenten zu den Themen Komposition, Farbenlehre, Acryltechniken. Und selbstverständlich betrachten wir anhand von Abbildungen auch Werke von Kunstkollegen und untersuchen deren Techniken und darstellerischen Ausdruck. Überdies finden in Einzel- und Gruppengesprächen intensive Bildkritiken statt, um das Maximum an Verbesserungen, Lern- und Bildergebnissen zu erzielen.

Wasser, Wolken und Wind – wir werden eine große Vielfalt an Acryl-Techniken anwenden, um das Thema zu bearbeiten, von realistisch-abbildend über abstrahierend bis hin zum freien spielerischen Experimentieren. Möglicherweise führt die Mixtur aus diesen verschiedenen Ausdrucksformen und Techniken zum besten Ergebnis? Hier geht es nicht um das übliche (einfrierende) Abmalen von Fotos, sondern um eine tatsächliche intensive malerische Auseinandersetzung mit diesen flüchtigen Wesen. Die Herausforderung liegt darin, mit den Mitteln der Malerei das Ephemere, Bewegte, Wandelbare, Leichte, Lichtdurchschienene originell zum Ausdruck zu bringen. Hierbei helfen keine einfachen Rezepte, sondern Hineinfühlen in die Thematik, geduldige Ausdauer für die Lasurschichttechniken und Mut zum Experimentieren.

Alle weiteren Informationen zum Kurs gibt es hier:  http://www.hinrich-schueler.com/workshops.html und http://www.anne-schwabe.de/startseite.html

 


Ich möchte an diesem Workshop teilnehmen
(Der Veranstalter des Workshops wickelt die Abrechnung der Teilnahmegebühr ab)

Buchungen sind für diesen Workshop geschlossen.


About Hinrich Schueler

Hinrich JW Schüler, *1964, Studium Bildende Kunst/Visuelle Kommunikation an der Universität Oldenburg. Freischaffend als Künstler in Düsseldorf. Auslandsstipendien in Ungarn und USA, zahlreiche Ausstellungen in Galerien und Kunstvereinen in Deutschland, Europa, USA. Ich vermittle direkte, unverstellte Wege zur Malerei – orientiert an den Wünschen der Teilnehmer – was zu eindrücklichen Ergebnissen bei Anfängern und Fortgeschrittenen führt. Spielerische, oft experimentelle Arbeitsweisen ergänze ich durch Hintergrundwissen (Kompositionslehre, Formenlehre, Farbenlehre) und Vorführung vielfältiger Acryl-Maltechniken. Die Kurse finden statt in meinem Düsseldorfer Atelier (Intensivkurse, max. 3 TN) und mit diversen Veranstaltern deutschlandweit (Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, max. 12 TN). Infos unter http://www.hinrich-schueler.com/workshops.html
Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.