Kunst für Kurzentschlossene – Der AW Tipp: Gisela Krohn Ausstellung – „Das Ende der Nacht“– Malerei (Düsseldorf)

In ihrer ersten Einzelausstellung in Düsseldorf, präsentiert die Von Fraunberg Art Gallery Düsseldorf die Künstlerin Gisela Krohn (*1966 in Köln, lebt und arbeitet in Berlin und am Starnberger See).

In einem subtilen Farbenspiel und in faszinierenden Kompositionen gelingt es Gisela Krohn, die Schönheit der Natur und deren Bedrohung gleichermaßen zu thematisieren. Die Vehemenz der Farbverteilung verleiht den Sujets Dynamik, wo sie formal Stille aufzeigen.

Die Vernissage findet morgen, am Donnerstag, 08. März 2018, ab 18:30 Uhr in den Galerieräumen in Düsseldorf statt. Die Künstlerin ist anwesend.

Gisela Krohn – „Das Ende der Nacht“– Malerei
Ausstellungsdauer: 08.03. – 20.04.2018
von fraunberg art gallery
Luisenstraße 53, 40215 Düsseldorf

Mehr Infos unter der Facebook Veranstaltungsseite

 

28056061_1815813031762761_7543584816088810215_n

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.