Malreise und Workshop 2020 mit Chrisa: Mit Lust am Zeichnen Sylt erleben (März/April)

Mit Block und Skizzenbuch ausgerüstet erkunden wir Sylt. Das Insel-Leben lässt sich in schwarz-weiß oder unzähligen Grautönen erfassen und ist mitunter auch ganz schön bunt. Sie lernen genau hinzuschauen und das Gesehene mit Spaß auf das Papier zu bringen. Am Ende des Kurses fühlen Sie sich sicherer in der Darstellung von Menschen. Sie verstehen Perspektive und können diese beim Zeichnen von Architektur anwenden.

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit verschiedenen Zeichenmaterialien und Techniken. Bringen Sie mit, womit Sie gerne zeichnen möchten oder noch nie gezeichnet haben: Bleistift, Farbstift, wasserlösliche Stifte, Kugelschreiber, Tintenroller, Füller, Rohrfeder …

Wir zeichnen linear, mit Strukturen, Texturen, Schraffuren oder arbeiten flächig. Das figürliche Zeichnen steht dabei ebenso im Fokus wie die Möglichkeiten der perspektivischen Darstellung.

Es geht um die Motivwahl, den Bildausschnitt und die Kunst des Weglassens. Vor allem aber wird Ihr Blick für das Wesentliche geschult, denn genaues Hinschauen und gutes Beobachten machen den Großteil einer gelungenen Zeichnung aus.

Am Ende des Kurses fühlen Sie sich sicherer in der Darstellung von Menschen. Sie verstehen Perspektive und können diese beim Zeichnen von Architektur anwenden. Im Idealfall werden Sie den Stift gar nicht mehr aus der Hand legen wollen.

Weitere Infos zum Workshop und Link zur Anmeldung:
29/03/2020 – 04/04/2020 Mit Lust am Zeichnen Sylt erleben

Zeige mir alle Workshops von Chrisa

 

Chrisa / Hans-Christian Sanladerer

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.