Neuer Workshop: Reiseskizzen und Urban Sketching mit Katrin Bobenhausen (Juli, Witten)

Für eine gute Zeichnung sind die Motivwahl, der Bildausschnitt und die Zeichentechnik wichtige Komponenten. Um dem Bild Tiefe zu geben oder um die gebaute Umgebung abzubilden, braucht es zudem eine perspektivische Darstellung. In diesem Kurs werden die Grundlagen der Ein- und Zweifluchtpunktperspektive sowie die Wirkung von Schatten und Räumlichkeit  theoretisch und praktisch behandelt. Sie üben das genaue „Hinsehen“ und erlernen einfache Methoden, um eine lebendige, lockere und individuelle Skizze zu erstellen. Dieser Kurs ist auch für Anfänger ohne Vorkenntnisse geeignet.

Als Architektin und Stadtplanerin sieht Katrin Bobenhausen Ihre Umgebung als Vorlage für Skizzen, Zeichnungen und Aquarelle. Dabei versucht Sie, das Wesentliche zu erfassen und die schönen Dinge zu sehen. Egal ob Reiseimpressionen oder Urban Sketching, eine entspannte aber intensive Wahrnehmung bildet die Grundlage. Gerne gibt Sie Tipps und vermittelt Grundlagen zu Perspektive, Zeichentechniken und Bildaufbau, damit jede und jeder auf dieser Basis seinen individuellen Stil entwickeln kann. Auch beim Zeichnen kann gelten: der Weg ist das Ziel.

Weitere Infos zum Workshop und Link zur Anmeldung:
02/07/2019 Reiseskizzen und Urban Sketching (boesner Witten)

Katrin Bobenhausen

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.