Neuer Workshop: Menschen flott und frei skizziert mit Bina Placzek-Theisen (November, Linnich)

Mit Tintenklecks, Farbflecken und Papierfetzen gestalten wir Figuren aus der Phantasie, aus dem Leben, aus der Bilderwelt und von denen, die uns gegenübersitzen.

Eine kurze Einführung in die Proportionen von Körper und Kopf, um die ärgsten Fehler zu unterlassen. Locker schwingen wir dann den Pinsel über’s Blatt und es entstehen Gestalten, die wir vor Augen haben. Du wirst sehen, auch ohne sorgsam ausgeführte Details sind sie zu erkennen: die Laufenden, die Tanzenden, die Sportlichen, die Behäbigen, die Ängstlichen, die Forschen. Wir lernen, welchen Ausdruck die Gestik und die Mimik erzeugen kann.

Mit Aquarellfarben malen wir ganze Menschengruppen plaudernd, flanierend, rauchend, wartend und herumstehend. Weiter geht’s mit neuen kreativen Mitteln: Negativmalen, Aussparungen, Auswischen auf vorbereitetem Untergrund, mit anderen Papieren und Stücken spielen, alles, was möglich ist. Während des Kurses beschäftigen wir uns auch damit, Hände, Füße und Gesichter anzudeuten.

Weitere Infos zum Workshop und Link zur Anmeldung:
30/11/2019 – 01/12/2019 Menschen flott und frei skizziert (Linnich)

mf2019

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.