Neuer Workshop mit Aljoscha Blau: Unsere schönen Brüder: Tiere im Skizzenbuch! (Berlin)

Aljoscha Blau, (*1972) ist ein deutsch-russischer Künstler und Sketching Artist mit über 60 Buchveröffentlichungen, wovon viele mehrfach ausgezeichnet wurden, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, dem German Design Award und Bologna Ragazzi Award.

Sein neuer Workshop läuft über 2 Tage, die aber auch einzeln gebucht werden können:

Erster Tag: Bei diesem Einstiegsworkshop zeichnen wir Tiere die so lange still- halten, wie wir es brauchen – und das im Museum für Naturkunde. Wir erforschen worauf es ankommt, einprägsame Skizzen von Tieren zu machen. Wir probieren interessante Techniken aus und üben wie man Wichtiges hervorhebt und Akzente setzt. Und wie man ohne profunde anatomische Vorkenntnisse den Charakter einzelner Tiere auf das Papier bringt.

Zweiter Tag: In diesem Workshop zeichnen wir lebende Tiere und begeben uns dafür in den Tierpark. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal darauf, Tiere in Bewegung zu beobachten und zu zeichnen. Jedes Tier ist auf seine Weise einzigartig schön. Aber wo genau liegt diese Schönheit? Mit welchen Tricks lassen sich Tiere die nicht still sitzen im Skizzenbuch festhalten? Es werden Tipps und Techniken vermittelt, die wir zeichnerisch an vielen der momentan 846 Tierarten vor Ort ausprobieren werden!

Weitere Infos zum Workshop und Anmeldung:

26/05/2018 – 27/05/2018 Unsere schönen Brüder: Tiere im Skizzenbuch! – Workshops mit Aljoscha Blau – Berlin

Aljoscha Blau

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.