Neuer Workshop: Zufälle, Unfälle, Einfälle im KunstWerk Leipzig (Januar, 2020)

Klecksen, schmieren, spritzen, abdrucken, durchreiben – manchmal lohnt es sich, die Kontrolle abzugeben und einfach zu beobachten, wie die Farbe sich verhält. Oft entsteht dabei eine wilde und fantastische Bildwelt, wie man sie absichtlich kaum hätte schaffen können. Plötzlich blicken einem Gesichter aus den Klecksen entgegen und die verschmierte Farbe setzt sich zu einer Landschaft zusammen, aus der surreale Gebäude in den Himmel wachsen… alles ist möglich!

Wir wollen zusammen verschiedene Techniken, wie Monotypie oder Frottage ausprobieren, in welchen der Zufall eine Rolle spielt. Beim Blick auf die Ergebnisse, lassen wir uns von unseren Assoziationen lenken, um sie zu einem fertigen Bild weiter zu entwickeln.

Bringt Neugier und Experimentierfreude mit, das Material bekommt Ihr von uns. Vorkenntnisse im Malen und Zeichnen können nützlich sein, sind aber kein Muss.

Weitere Infos zum Workshop und zur Anmeldung:
31/01/2020 – 01/02/2020 Zufälle, Unfälle, Einfälle (Leipzig)

KunstWerk Leipzig

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.