Neuerscheinung für Deine Urban Sketching Büchersammlung: ‘Eine Stunde Aufenthalt / One Hour Wait’ Rolf Schröter

Seit 2015 geht Rolf immer wieder zum Zentralen Omnibus Bahnhof in Berlin. Er verweilt dort etwa eine Stunde und skizziert Orte und Menschen auf einem Blatt Reispapier. Die Zeichnungen veröffentlicht er dann, manchmal zusammen mit einigen notierten Beobachtungen auf seinem Instagram Account. Aus diesen Zeichnungen und Texten ist jetzt ein Buch entstanden, in Kooperation mit Isa und Swasky von Pushing Your Sketching Boundaries. Auf 96 Seiten erzählt Rolf kleine Geschichten von einem Durchgangsort, vom Reisen und Bleiben, in schwarzer Tusche.

Zu bestellen gibt es das Buch hier für 22 €. Wer ihn auf Facebook persönlich kennt und anschreibt, hat aber auch die Chance, Rolf in Berlin auf einen Kaffee einzuladen und das Buch direkt beim Treffen für 16 € zu kaufen.

46491632_10216069791005108_6823729810934595584_o

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.