Noch freie Plätze – 7 Tage Urban Sketcher Intensiv-Workshop in Bochum mit Ortrud Kabus

Malen & Zeichnen an ausgewählten Orten in und um Bochum – Intensivkurs – Anfänger*innen & Fortgeschrittene

Kursleiterin: Ortrud Kabus

Urban Sketching  heißt eine neue Bewegung mit dem Ziel, die eigene, reale Umgebung – zu Hause oder auf Reisen – in Zeichnungen oder Farbskizzen festzuhalten (nachzulesen und zu betrachten im Internet).
Wir lassen uns dadurch anregen, gemeinsam zu verschiedenen schönen und interessanten Orten der Umgebung zu fahren: zu malerischen Altstadt-Plätzen, Industrie-Denkmälern, ins grüne Ruhrtal oder in den Botanischen Garten, um dort zu zeichnen oder zu malen.

In gemeinsamen Besprechungen und individueller Begleitung werden grundlegende Hilfen zum Zeichnen und Malen vor der Natur gegeben (Perspektive, Farbe, Schatten, Vereinfachung, etc.) und darüber nachgedacht, wie das jeweils eigene Erlebnis der Szene am besten in Bilder gefasst werden kann.
Wenn das Wetter mitspielt, können wir unsere Mal-Ausflüge mit einem gemeinsamen Picknick verbinden oder auch mal Essen gehen und – z.B. in der Pizzeria – skizzieren.

Material Das Figurentheater-Kolleg stellt Mal- und Zeichenpapiere, Bleistifte, Tusche, Ölkreide, Aquarell-, Acryl- und Gouachefarben zur Verfügung.

Bitte mitbringen ein Skizzenbuch und – nach Belieben – ein Satz Farbstifte oder Fineliner

16.09. – 23.09.2017

Sa-Fr 10-17 Uhr / Sa 10-14.15 Uhr

Kursgebühren: 180,- €

Materialkosten: 25,- €

Mehr Infos unter: Figurentheater-Kolleg Bochum

Malen_Bochum_17

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.