Noch nichts vor diesen Sonntag? – Art-Hoc® in der Villa (Düsseldorf)

6 Räume – 6 Künstler in der Villa

Der Gastgeber duesseldorf-art.de präsentiert junge Kunst von Meisterschülern der Kunstakademie Düsseldorf in einer stilvollen Villa der Jahrhundertwende.

Dieses Mal erwarten wir Sie u.a. mit Meisterschülern von Gerhard Richter, Markus Lüpertz, Stefan Kürten, Marcel Odenbach und Hermann-Josef Kuhna in einer beeindruckenden, leerstehenden Altbauvilla der Belle Époque.

Die Maler Leander Kresse (Meisterschüler von Markus Lüpertz), Dennis Löw (Meisterschüler von Gerhard Richter) und Dorothea Schüle (Meisterschülerin von Hermann-Josef Kuhna) sowie die Bildhauerin Ke Li (Klasse von Marcel Odenbach), Dorothea Schüle (Meisterschülerin von Hermann-Josef Kuhna), Paula Knaps Loos (Klasse von Stafan Kürten) und Stefan Bauer (Klasse von Stefan Kürten) stellen ihre aktuellen Arbeiten vor.
(Aus der Veranstaltungsbeschreibung)

Art-Hoc® in der Villa. 6 Räume – 6 Künstler
22. April 11:00 – 18:00 – Reichswaldallee 25 (Düsseldorf)

 

30713738_1911489968869679_1157498981966675968_o

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.