Räumliches Zeichnen lernen – 3 Workshop-Termine mit Thomas Haubold

Aller Anfang ist gar nicht schwer – aber er macht auch Spaß: Der Illustrator Thomas Haubold zeigt Ihnen, wie Sie sich mithilfe einfacher Übungen warm zeichnen und dann – Schritt für Schritt – tiefer in die Materie einarbeiten. Dabei stellt er Ihnen die Grundlagen der Zeichentechnik vor, gibt Ihnen Einblicke in die Bildgestaltung und zeigt Ihnen konkret, worauf es ankommt.

Neben praktischen Übungen beschäftigen wir uns natürlich auch mit Fragen zum Material: Welcher Stift passt zu mir und welches Papier? Wo liegen die wesentlichen Unterschiede? Wir entwerfen ein Stillleben mithilfe räumlicher Körper (wie Kugel, Würfel, Zylinder …) und arbeiten es linear, dann vollflächig mit allen Tonwerten und Schattierungen bis ins Detail aus. Neben individueller Betreuung erhalten Sie wertvolle Anregungen und Übungsvorschläge für zu Hause.

Alle Termine und mehr Infos:
Räumliches Zeichnen lernen – 26/01/2018, 10:30 – 16:30 (Boesner Witten)
Räumliches zeichnen lernen – 02/02/2018, 12:00 – 18:00 (Bonn)
Räumliches zeichnen lernen – 28/02/2018, 10:30 – 16:30 (Boesner Düsseldorf)

 

haubold_art-and-friends_ze-ws01_stilleben

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.