Urban Sketchers Düsseldorf Ausstellung ‚Mettmanner Skizzen‘ zum Mühlenfest (Mai, Mettmann)

Zum Mühlenfest am 1. Mai in Mettmann stellen die Urban Sketchers Düsseldorf eine Auswahl von zeitnah und vor Ort entstandenen Werken in der Goldberger Mühle aus.

In der Mühle – März 2019 – Marita Krueger

Bei einer Führung, geleitet durch Anwesende des Mühlenvereins Mettmann, durften die Urban Sketchers Düsseldorf diesen Monat die nahe Umgebung und das Interieur der alten Mühle in Mettmann besichtigen. Aber auch Mettmann selber, und vor allem der runde, mittelalterlich wirkende Altstadtkern mit der Kirche St. Lambertus im Zentrum, wurden zum Motiv für die Skizzenbücher. Eine Auswahl dieser spontanen und vielfältigen ‚Mettmanner Skizzen‘ hängt für einen Tag an den Wänden des Innenraumes der Mühle.

Die Ausstellung ist nur an diesem Tag öffentlich von 10 bis 18 Uhr zugänglich. Werke können, nach Absprache mit dem Künstler, käuflich erworben werden.

Ein kleiner Tipp: Früh kommen, denn in der Mühle selber wird der alte Ofen aufgeheizt, um an diesem Tag ca. 600 Brote zu backen. Erfahrungsgemäß sind diese bis zum späten Mittag vergriffen!

Weitere Infos zur Ausstellung unter der Veranstaltung:
01/05/2019 Urban Sketchers Düsseldorf Ausstellung ‚Mettmanner Skizzen‘ zum Mühlenfest (Mettmann)

Bild: Goldberger Mühle Mettmann – März 2019 – Stefanie Arnold

Urban Sketchers Düsseldorf

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.