Workshop Empfehlung: Urban Sketching trifft Aquarell mit Alexa Dilla (Mai/Juni, Essen)

Zart trifft hart – Aquarell trifft Rost – Intensiv Workshop Urban Sketching trifft Aquarell

Urban Sketching, das urbane Zeichnen gibt es schon seit den zwanziger Jahren. Als künstlerische Übung gedacht und Ideensammlung für größere Werke, erlebt es momentan weltweit ein Revival. Egal ob in Singapur, San Francisco oder Amsterdam, überall werden Skizzenbücher angefertigt und online die neuesten Werke vorgezeigt.

Wir packen ein handliches Zeichen- und Mal-Paket, gehen zu dem berühmten Industriedenkmal und UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein in Essen. Neben der Völklinger Hütte ist diese ehemalige Zeche das berühmteste Monument der Industriekultur. Verrostete Riesen-Rohre, bewachsene Schaltkästen und rost-schillernde Flächen. Ein inspirierender Traum für kreative Menschen!

Für alle, die das urbane Zeichenfieber gepackt hat und die sich eine gute Basis wünschen, ist dieser Urban Sketching Intensiv-Workshop perfekt. Als Anfänger lernst Du verschiedenen Techniken des typischen Urban Sketching kennen.

Oder bist Du schon ein erfahrener Urban Sketcher? Dann hast Du vielleicht Lust Deinen Strich zu lockern, Farben wirkungsvoll einzusetzen oder mit neuen Techniken und Materialien zu experimentieren? Herzlich Willkommen! (Auszug Workshop Beschreibung)

Weitere Infos und Buchung unter der Veranstaltung

zeche-zollverein-urban-sketching-aquarell-alexa-dilla3

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.