“Auf den Spuren von Macke und Klee” findet statt!

Für den Ende März durch die Maßnahmen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Krise abgesagten und für den 22. Juni 2020 neu angesetzten Aquarell-Workshop mit Thomas Haubold gibt es gute Nachrichten: Die Mindestteilnehmerzahl ist bereits erreicht – der Workshop kann unter Einhaltung der aktuell geltenden Sicherheitsmaßnahmen stattfinden. Die Kunstfabrik Hannover verfügt über ausreichend große Räumlichkeiten und hat für die Durchführung ihrer Workshops ein entsprechendes Sicherheitskonzept erarbeitet. Nähere Infos hierzu auf der Startseite der KFH.

22. – 24.06.20 (3 Tages-Workshop) Auf den Spuren von Macke und Klee Kunstfabrik Hannover

haubold_kfh_aq-ws-tunisreise2020_700

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.