Dr. Sketchy´s Cologne – Femme Fatale: Nächster Termin im April!

Nach einer längeren Pause erlebte Köln im Januar dieses Jahr den pompösen Einstand der nächsten Generation von ‘When Cabaret meets Life-Drawing’, Dr. Sketchys Live Drawing Sessions. Wer damit nicht wirklich etwas anfangen kann, aber nun doch irgendwie interessiert ist zu wissen, um was es hier geht: RTL West war vor Ort und berichtete über einen ganz besonderen Abend.

Dr. Sketchy Cologne hat nun den Termin für die nächste Session, die ganz im Zeichen der wundervollen, verhängnisvollen Frau steht, bekannt gegeben:

Dr. Sketchy´s Cologne – Femme Fatale: 29. April 2018

Die Femme fatale (frz. für „verhängnisvolle Frau“) ist ein besonders attraktiver und verführerischer Frauentypus, der – mit magisch-dämonischen Zügen ausgestattet – Männer erotisch an sich bindet, sie aber auch manipuliert, ihre Moral untergräbt und sie meist auch auf „fatale“ Weise ins Unglück stürzt. Gleichzeitig verspricht sie dem verführten Mann ein Höchstmaß an Liebeserfüllung, was ihr oft einen äußerst ambivalenten Charakter verleiht. Femme fragile ist das begriffliche Gegenstück.

Dieser Typus wird in Anlehnung an ein Gedicht von John Keats auch als La Belle Dame sans Merci oder, in Verwandtschaft zur Vampirmythologie, als Vamp bezeichnet.

Richtet Euch ein auf einen gemütlichen, swingy Abend im Mongogo in der Kölner Südstadt. Und wer sich schon mal einen Platz reservieren möchte, kann dies hier tun: http://www.drsketchy.com/branch/cologne

Mehr Infos unter:
29/04/2018 Dr. Sketchy´s Cologne – Femme Fatale (Köln)

(Auf dem Bild: Jenny Starshine)

28167375_2007714735924867_5926986861521000266_n

Bewerte diesen Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.