Verschlagwortet: – Wie die alten Meister gemalt haben

Gebräuchliche Hilfsmittel – Wie die alten Meister gemalt haben: Insignien & Symbole – Ein Beispiel für den herkömmlichen Gebrauch (16. Jahrhundert)

Malst du das Modell, sagen wir, als Aphrodite, die Göttin des Frühlings, der Liebe, der Fruchtbarkeit, dann füge dem Bild entsprechende Insignien hinzu: In der rechten Hand, zwischen Daumen und Mittelfinger ein Sträußchen mit...

Das Porträt – Wie die alten Meister gemalt haben: Die erste Schicht, Untermalung (16. Jahrhundert)

Eier, das Eigelb, ergeben als Bindemittel einen besonders harten und dauerhaften Untergrund. Die Methode: Aus dem Gegensatz heraus malen. Zum Beispiel: Rötliche Teile eines Bildes, Inkarnat (Hautfarbe), Kleidung, Vorhänge werden mit Veroneser Grün untermalt....