Toller und informativer Urban Sketcher Workshop bei CARSTEN TIEMESSEN

Gestern, SO den 18. September, veranstaltete Carsten Tiemessen seinen Urban Sketcher Beginner-Workshop. Wir trafen uns in der Düsseldorfer Altstadt und zogen nach einer netten Begrüßung im Schwan und einem Überblick, um was es denn überhaupt beim Urban Sketching geht, an den Rhein.

Uns wurde die Aufgabe gestellt, ein Panorama, eine Etwas-Näher-Dran-Perspektive und eine Detailansicht zu zeichnen. Was mir an der Aufgabe gefiel, war, dass man von dem offensichtlichen Weitblick, der einem nicht viel Wahl ließ, immer näher an seine eigenen Interessen, also was mich als Motiv bewegt (in dem Fall merkwürdiger Weise eine Mülltonne), heranzoomt.

Ich fand es auch super, dass wir genug Zeit hatten uns untereinander auszutauschen. Es gibt ja jede Menge Gesprächsstoff und gute Tips zur Bewältigung von Problemchen, die beim Zeichnen auftauchen können. Es war ein super Nachmittag und hat Spass gemacht. Danke Carsten!

img_0152

Bewerte diesen Workshop

Eine Antwort

  1. Carsten sagt:

    Hallo Paddy!
    Herzlichen Dank für´s Kommen – und für dein tolles Feedback!
    Freut mich sehr, dass es dir (und den anderen TeilnehmerInnen offenbar auch!) gefallen hat!

    Das war ein schöner Auftakt 😉

    Liebe Grüße – Carsten

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.