Das Material – Mit was die alten Meister gemalt haben: Bindemittel (16. Jahrhundert)

Malmittel, oder Bindemittel wird vor dem Malen der Farbe hinzugegeben und verändert somit die Konsistenz, mit dem Nutzen in einer bestimmten Maltechnik malen zu können und Effekte auf dem Malgrund zu erreichen. Auch das allgemeine Auftragen in dünnen Schichten und das ‚Gleiten‘ wird damit erreicht.

Wallnussöl – rein, vergilbt nicht, war das Lieblingsbindemittel von Leonardo

Kaltgepresstes Leinöl – aus reifen Samen der Flachspflanze gewonnen

Mohnöl – trocknet extrem langsam und gibt Zeit für Korrekturen

Sonnenblumenöl – härtet rascher aus

Gummi Arabicum – wasserlösliches Harz einer afrikanischen Akazienart

Wallnussöl hat gegenüber dem üblichen Leinöl weniger Neigung beim Trocknen zu gilben. Fingerdick in eine Tonschale hineingegossen, verliert es im grellen Sonnenlicht allmählich seine gelbliche Farbe. Rechtzeitig wieder in eine Flasche gefüllt, hat es so keinerlei farblichen Einfluss beim Anreiben der Farben. Lässt man es weiter von der Sonne und dem Wind eindicken, bis es zäh wie Honig wird, wirkt es wie ein Firnis (klarer Anstrich, letzte Schicht aus ästhetischen Gründen oder als Schutz aufgetragen) und erzielt schneller den Eindruck eines fertigen Bildes.

Bild: Lot und seine Töchter (1565) Jan Massys

Bisher behandelt: Farbpigmente aus der frühen Zeit – MumieCaput MortuumBraun, Rot und ErdtöneGrüntöneBlautöne und Weiß, Gelb und Schwarztöne

 

1599px-Jan_Massys-Loth_et_ses_filles_IMG_1419

Bewerte diesen Workshop

3 Antworten

  1. 9. Mai 2019

    […] Bisher behandelt: Farbpigmente aus der frühen Zeit – Mumie, Caput Mortuum, Braun, Rot und Erdtöne, Grüntöne, Blautöne,  Weiß, Gelb und Schwarztöne und Bindemittel […]

     
  2. 23. Mai 2019

    […] Mortuum, Braun, Rot und Erdtöne, Grüntöne, Blautöne,  Weiß, Gelb und Schwarztöne, Bindemittel und […]

     
  3. 6. Juni 2019

    […] Bisher behandelt: Farbpigmente aus der frühen Zeit – Mumie, Caput Mortuum, Braun, Rot und Erdtöne, Grüntöne, Blautöne,  Weiß, Gelb und Schwarztöne, Bindemittel, Pinsel und Paletten […]

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.